Arbeitgeber-Insight zu Misereor & der Welthungerhilfe

Arbeitgeber-Insight zu Misereor & der Welthungerhilfe

Spannend zu hören, wie unterschiedlich die beiden NGOs Misereor und die Welthungerhilfe (WHH) aufgebaut sind und arbeiten, obwohl die großen Ziele und Visionen recht ähnlich sind: sich für ein „Leben der Menschen in Würde“ und eine Welt ohne Hunger bzw. „Zero Hunger“ einzusetzen.

Weiterlesen

Frühlings-Aktion: Kraft des Netzwerke(n)s nutzen

Hier und da ein Sonnenstrahl, hier und da ein freundlicher Blick, ein nettes Wort oder eine unterstützende Hand.

Gerade in dieser Zeit nach Monaten des Homeoffices und düsterer weltpolitischer Lage stellen viele ihre Arbeit nochmal anders auf den Prüfstand;  und all diejenigen, die nach 2 Jahren der digitalen Uni nun auf Jobsuche sind, haben besonderen Orientierungsbedarf und Netzwerkkontakte sind rar oder bei den Berufserfahrenen etwas eingeschlafen.

Weiterlesen

Globale Gleichberechtigung in der Internationalen Zusammenarbeit

Globale Gleichberechtigung in der Internationalen Zusammenarbeit: Wie terre des hommes Deutschland auf diese Herausforderung reagiert

Ein Artikel von Ann-Christin Hayk

Seit den späten 1980er Jahren kritisieren Konzepte wie Post-Development und Beyond Aid die ungleichen – einst durch den Kolonialismus initiierten – Machtstrukturen zwischen Globalem Süden und Globalem Norden und, dass der Süden dabei als unterentwickelt und hilfsbedürftig dargestellt wird.

Weiterlesen

Auf die Straße gehen und weitersagen!

Jetzt raus aus Kohle, Öl und Gas! Position beziehen gegen Putins Krieg. Freitag, 25.03.2022

Putin bombardiert die Ukraine und die Bundesregierung überweist jeden Tag Hunderte Millionen Euro nach Russland für Kohle, Öl und Gas. Der Krieg zeigt: Wir müssen jetzt raus aus der fossilen Abhängigkeit – und erneuerbare Energie schaffen. Dafür gehen wir am Freitag zusammen mit Fridays for Future auf die Straße. Im ganzen Land gibt es Demos. Kommen auch Sie am Freitag um 13 Uhr zur Aktion in Bonn, Hofgarten!

Weiterlesen

Klima- und Umweltschutz Topthema - auch auf dem Arbeitsmarkt

Raus aus der grünen Nische

Spätestens seit der Bundestagswahl ist Klima- und Umweltschutz Topthema findet Stefanie Schweizer heraus und interviewt dazu Dr. Markus Janser als wissenschaftlichen Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg für den  BLOG des Wissenschaftsladens Bonn vom 14. März 2022

Weiterlesen

Seiten