Praxiserfahrungen 

  • SINEE GmbH Köln; seit 09/2017; im Bereich musikalische Bildung und Prozessmanagement  Aufgaben: Konzeption und Evaluation des Curriculums für Erwachsene; Koordination der Dozierenden; Dozent für Audio-Engineering; Redaktionelle Tätigkeiten 
  • Förderlehrer und Gruppenleiter im schulischen Bereich; seit 09/2008 Aufgaben: Förderung von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher sozialer und ethnischer Hintergründe; Entwicklung und Umsetzung bedarfsorientierter Curricula; Pädagogische und didaktische Gestaltung von Lerninhalten; Beratung der Eltern im gemeinsamen Austausch mit den Lehrer/-innen 
  • Ehrenamt in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit und internationalen Zusammenarbeit; seit 05/2006 Aufgaben: Spenderakquise sowie Kontaktpflege zu Partnern/innen und Spendern/innen; Öffentlichkeitsarbeit; Projektleitung

Projekte

  • Aufbau einer Schule für sozial benachteiligte Kinder in Ghana in Kooperation mit unseren Partnern/innen vor Ort
  • Bau eines Kindergarten in Eritrea in Kooperation mit dem örtlichen Schwesternorden “Anna Schwestern”
  • Organisation und Durchführung von Benefizveranstaltungen zur Sensibilisierung von Jugendlichen für entwicklungspolitische und interkulturelle Themen

Auslandserfahrungen 

  • Dreimonatiger Aufenthalt in Montevideo, Uruguay. Tätigkeiten: Praktikum in der internationalen Zusammenarbeit der Friedrich-Ebert Stiftung in enger Kooperation mit den einheimischen Mitarbeitern/innen   
  • Elfmonatiger Aufenthalt in Accra, Ghana; FSJ "weltwärts mit der GIZ" Tätigkeiten: Konzeption und Durchführung von Bildungsangeboten in enger Zusammenarbeit mit den einheimischen Freiwilligen und Kooperationspartnern/innen

BILDUNG

M.A. Politikwissenschaft an der Universität zu Köln Nebenfach: Wirtschaftsgeographie  Schwerpunkt: Internationale Beziehungen; EU; Umweltpolitik

B.A: Politikwissenschaft an der Otto-Friedrich Universität Bamberg Nebenfach: BWL; Wirtschaftsgeschichte  Schwerpunkt: Internationale Beziehungen; UN und Entwicklungspolitik; Politikfeldanalyse

Weiterbildungen 

  • Einstiegsseminar zu "Globales Lernen" bei Engagement Global gGbmH
  • National Model United Nations in New York in der Delegation der Otto-Friedrich Universität Bamberg
  • Workshop-Reihe zu interkulturellen Kompetenzen im Rahmen des FSJ

KENNTNISSE

Sprachen: Italienisch (Muttersprache); Deutsch (wie Muttersprache); Englisch (sehr gut), Spansich (gute Kenntnisse) 

Software: Word, Excel, Power Point (sehr gut); iWork (sehr gut); Wordpress und Typo3 (gut); Final Cut Pro und InDesign (Grundkenntnisse); SPSS und STATA (Grundkenntnisse)

Weitere Kenntnisse und Fähigkeiten: Pädagogik und Didaktik; Webredaktion und Social Medias; 

BERUFLICHE INTERESSEN

Meine beruflichen Vorstellungen sind stark von meinen Erfahrungen aus dem sozialen Engagement geprägt. Dabei bin ich vor allem in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit sowie in der internationalen Zusammenarbeit aktiv gewesen. Während der Gründung von zwei Vereinen und als Vorstandsmitglied habe ich Verantwortung übernommen und Gleichgesinnte dazu bewegt, sich für eine weltweite Chancengleichheit einzusetzen. Aus dieser Überzeugung heraus möchte ich mein soziales Engagement mit der Berufstätigkeit verbinden. Dafür erscheinen mir Arbeitgeber im Umfeld politische Bildung, Internationale Zusammenarbeit sowie Jugendarbeit und Integration als besonders attraktiv. Gerne würde ich hier meine praktischen Erfahrungen einbringen und meine Kenntnisse in diesen Bereichen vertiefen.

Für ausführliche Informationen stehe ich gerne zur Verfügung und freue mich auf Deine Nachricht. 

Kontakt: 
mail.giovannimontefusco@gmail.com