Sozialwissenschaftlerin mit Erfahrung in der Praxisforschung und Projektbegleitung sucht neues Betätigungsfeld

Seit mehreren Jahren arbeite ich haupt- und freiberuflich in den Bereichen Projektberatung, Prozessbegleitung und Praxisforschung (wiss. Begleitung, Projektbegleitung). Erfahrungen liegen u.a. in den Feldern der frühkindlichen Bildung, der Jugend(bildungs-)arbeit, der Gemeinwesenarbeit, der Arbeitsmarktintegration, der Elternarbeit sowie in Projekten der Demokratieförderung und der Prävention von Rechtsextremismus und Gewalt vor.

Ich arbeite gern konzeptionell (Erarbeiten von Konzepten für Projekte, Bildungsveranstaltungen u.ä., Verfassen von Anträgen), analytisch (Forschungsaufträge, Evaluationen) und schreibe sicher und zügig für unterschiedlichste Zielgruppen und Verwendungszwecke (z.B. Veröffentlichungen, Praxismaterialien, Textbeiträge, Berichte oder Dokumentationen).

Gerne würde ich Ihre laufenden Projekte und zukünftigen Vorhaben tatkräftig unterstützen. Ich wünsche mir ein neues Betätigungsfeld mit Perspektive (gern Teilzeit) in Berlin.

Bei Interesse sende ich Ihnen gern ausführliche Bewerbungsunterlagen zu, ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Kontakt: 
kepabe@gmx.de