Stadt: 
Bielefeld
Bewerbungsfrist: 
27. November 2022

fahrensberatung beim AK Asyl e.V.

Der AK Asyl e.V. sucht zum 01.01.2023 eine:n Mitarbeiter:in für die unabhängige Asylverfahrensberatung (Elternzeitvertretung); Stundenumfang: 30 Wochenarbeitsstunden, Vergütung angelehnt an TV-L (Entgeldstufe E 10,Stufe 1); Die Stelle ist befristet bis zum 31.05.2024. (Ggfls. ist eine Verlängerung möglich.)

Der AK Asyl e.V. bietet seit 15 Jahren Beratungen für Geflüchtete an. Er beschäftigt 15 Mitarbeiter:innen mit unterschiedlichen Stellenanteilen, die in kollektiver Organisationsstruktur zusammenarbeiten. Der Verein befindet sich in freier Trägerschaft und ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Die ausgeschrieben Stelle ist Teil der unabhängigen Asylverfahrensberatungsstelle in der Erstaufnahmeeinrichtung Oldentruper Hof in Bielefeld.

Bewerbungen schicken Sie bitte bis zum 27.11.2022 an: koordination@ak-asyl.info und vb@akasyl.info

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 06. und 08.12.2022 nachmittags statt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Katharina Bracke, Tel: 0521 546 515 62 oder Sarah Möbius, Tel: 0157 835 071 13

Die vollständige Stellenausschreibung als pdf-Datei finden Sie hier.

Bitte lasst uns wissen, wenn ihr euch erfolgreich beworben habt UND hebt in eurer Bewerbung hervor, dass ihr die Ausschreibung im Spinnen-Netz entdeckt habt! Vor allem, wenn die Stelle als Netzwerkjob hervorgehoben oder mit Logo ausgezeichnet worden ist.

eingeschränkte Rechte

Angemeldete Mitglieder sehen hier weitere Informationen zu der angebotenen Stelle.
Bitte beantrage eine kostenfreie Schnuppermitgliedschaft, um alle Informationen zu erhalten.