Stadt: 
Bonn
Bewerbungsfrist: 
ohne / unbekannt

Die Andreas Hermes Akademie (AHA) sucht für 6 bis 12 Monate eine/n 

Praktikant:in für den Bereich internationale Zusammenarbeit, Schwerpunkt Agrarhandel

Die Andreas Hermes Akademie (AHA) mit Sitz in Bonn und Berlin ist die nationale Weiterbildungseinrichtung der deutschen Agrarwirtschaft. Wir begleiten Menschen und Organisationen in der Landwirtschaft und den Ländlichen Räumen in ihren Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Seit 2015 stärken wir im Rahmen der Sonderinitiative EINEWELT Ohne Hunger (SEWOH) des Bundesministeriums für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ) bäuerliche Organisationen und deren Mitglieder in Afrika sowie Indien. Ziel ist die Professionalisierung von Bauernverbänden und Genossenschaften auf regionaler, nationaler und sub-nationaler Ebene.

Ihr Aufgaben

Als Praktikant:in unterstützen Sie in Vollzeit an unserem Standort in Bonn die Planung und Steuerung das Projekt „Kompetenzentwicklung bäuerlicher Organisationen zur Agrarhandelspolitik". Um die Stimme der Bauern als Beteiligte wie auch Betroffene der Agrarhandelspolitik besser hörbar zu machen und ihre Interessen wirksam zu vertreten, stärken die übergeordneten Bauernverbände in drei Wirtschaftsräumen Afrikas (EAC, SADC, ECOWAS) auf regionaler wie nationaler Ebene mit diesem Projekt ihre fachlichen und strategischen Kompetenzen. Fachlich bewegt sich Ihre Arbeit zwischen Landwirtschaft und Weiterbildung, Organisationsentwicklung sowie Agrarhandelspolitik.

Hierzu gehören Aufgaben wie:

  • Die Durchführung von Recherchen, Analysen und fachlichen Beurteilungen und eigenverantwortliche Aufarbeitung von Informationen zu diesen Arbeitsthemen, für verschiedene Zielgruppen und Veranstaltungen.
  • Die Unterstützung bei Monitoring und Evaluation des Projekts.
  • Die Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von (digitalen) Trainings und Wissensmanagementformaten.
  • Die Unterstützung bei der Tagesarbeit durch organisatorische und fachliche Zuarbeit und Bearbeitung von Öffentlichkeitsmaterialien.

Wir begrüßen ausdrücklich die Vorbereitung einer Masterarbeit als Teil des Praktikums mit einer thematischen Verbindung zu unserer Arbeit.

Ihr Profil

  • Sie studieren derzeit im Master Agrarökonomie, Politik-, Wirtschafts-, Sozialwissenschaften oder ähnliches, idealerweise mit Schwerpunkt der Agrar- und Agrarhandelspolitik.
  • Über Auslandspraktika o.Ä. haben Sie Erfahrung im Umgang mit fremden Kulturen.
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sowohl mündlich als auch schriftlich in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab. Französischkenntnisse und Erfahrung im Umgang mit sozialen Medien sind ein Vorteil.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem angestrebten Praktikumszeitraum an: s.neyses@andreas-hermes-akademie.de. Für Fragen rufen wir Sie gerne zurück.

Bitte lasst uns wissen, wenn ihr euch erfolgreich beworben habt UND hebt in eurer Bewerbung hervor, dass ihr die Ausschreibung im Spinnen-Netz entdeckt habt! Vor allem, wenn die Stelle als Netzwerkjob hervorgehoben oder mit Logo ausgezeichnet worden ist.

eingeschränkte Rechte

Angemeldete Mitglieder sehen hier weitere Informationen zu der angebotenen Stelle.
Bitte beantrage eine kostenfreie Schnuppermitgliedschaft, um alle Informationen zu erhalten.