Stadt: 
Bonn
Bewerbungsfrist: 
15. Oktober 2021

Experiment e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die sich den Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersklassen zum Ziel gesetzt hat. Indem wir das Zusammenleben von Menschen verschiedener Herkunft ermöglichen, wollen wir zum gegenseitigen Verständnis und dem friedlichen Miteinander der Kulturen beitragen.

Wir suchen ab sofort für unsere Geschäftsstelle in Bonn eine*n Programm Manager*in für den Bereich Kurzzeitprogramme (Elternzeitvertretung, 30 bis 40 Wochenstunden, zunächst befristet auf ein Jahr).

Die Kurzzeitprogramme von Experiment e.V. umfassen zahlreiche unterschiedliche Individual- und Gruppenprograme mit und ohne Gastfamilienaufenthalt in Deutschland und im Ausland. Diese Aufgaben warten unter anderem auf Dich:

  • Konzeption und Organisation von interkulturellen Studienreisen, Bildungs- und Stipendienprogrammen in Deutschland und im Ausland in Kooperation mit unseren Partnerorganisationen in aller Welt
  • Bearbeitung von Anfragen per E-Mail und Telefon sowie Kommunikation mit Partnern im In- und Ausland
  • Budgetplanung, Vertrags- und Rechnungserstellung sowie allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Organisation und Durchführung von Seminaren für Teilnehmende und ehrenamtliche Mitarbeiter

Das bringst Du mit:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Studium
  • gerne Berufserfahrung im relevanten Bereich
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten, eine starke Eigenmotivation und viel Begeisterung für interkulturellen Austausch
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interkulturelles Verständnis
  • Flexibilität, Kontaktfreudigkeit und Engagement
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Arbeitseinsätzen an Wochenenden.

Das bieten wir Dir:

  • kollegiales und wertschätzendes Arbeitsumfeld mit einem sympathischen und offenen Team im Herzen von Bonn
  • flache Hierarchien
  • Angebote zum mobilen Arbeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Jobticket
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • gratis Wasser, Tee und Kaffeespezialitäten

Du bist interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung und darauf, Dich vielleicht bald als Mitglied unseres Teams begrüßen zu dürfen!

Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zusammen mit Deiner Gehaltsvorstellung, Deiner bevorzugten Wochenstundenzahl und Deinem nächstmöglichen Eintrittstermin sende bitte bis spätestens 15. Oktober per Mail an die Assistenz der Geschäftsführung Astrid Schrader (schrader@experiment-ev.de).

Bitte lasst uns wissen, wenn ihr euch erfolgreich beworben habt UND hebt in eurer Bewerbung hervor, dass ihr die Ausschreibung im Spinnen-Netz entdeckt habt! Vor allem, wenn die Stelle als Netzwerkjob hervorgehoben oder mit Logo ausgezeichnet worden ist.

eingeschränkte Rechte

Angemeldete Mitglieder sehen hier weitere Informationen zu der angebotenen Stelle.
Bitte beantrage eine kostenfreie Schnuppermitgliedschaft, um alle Informationen zu erhalten.