Stadt: 
Havelsee OT Fohrde
Bewerbungsfrist: 
28. November 2021

Für die Villa Fohrde (Landkreis Potsdam-Mittelmark, Nähe Brandenburg an der Havel) suchen wir eine:n Bildungsreferentin:en.

Kurz & knapp:

  • Aufgaben: Seminare rund um Nachhaltigkeit leiten, europäisches Bildungsprojekt umsetzen, Gäste & Referent:innen in der Villa betreuen, projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit
  • Profil: Hochschulabschluss, Erfahrung in der Bildungsarbeit und im Projektmanagement, Freude an der Netzwerkarbeit
  • Wir bieten: Arbeit in einem nachhaltigen, innovativen Bildungshaus an der Havel, Gestaltungsmöglichkeiten in der Villa Fohrde, 2.800 € für 30 Wochenstunde
  • Zeitraum: 1.3.2022 – befristet bis 28.2.2023

Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 28.11.2021 an bewerbung@villa-fohrde.de. Weitere Infos gibt‘s anbei in der Ausschreibung.

 

Bitte lasst uns wissen, wenn ihr euch erfolgreich beworben habt UND hebt in eurer Bewerbung hervor, dass ihr die Ausschreibung im Spinnen-Netz entdeckt habt! Vor allem, wenn die Stelle als Netzwerkjob hervorgehoben oder mit Logo ausgezeichnet worden ist.

eingeschränkte Rechte

Angemeldete Mitglieder sehen hier weitere Informationen zu der angebotenen Stelle.
Bitte beantrage eine kostenfreie Schnuppermitgliedschaft, um alle Informationen zu erhalten.