Samstag, 25. Juni 2022 - 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Liebe Rückkehrerinnen und Rückkehrer, liebe mitgereiste Partnerinnen und Partner,

es gibt noch freie Plätze in unseren nächsten beiden Seminaren im Juni.

Einladung zur Teilnahme - Seminare für Rückkehrer*innen

Die Seminare der AGdD richten sich explizit an alle Fachkräfte aus dem Entwicklungsdienst und Zivilen Friedensdienst und mit-gereisten Partner*innen.

Sie bieten Ihnen Gelegenheit, sich mit Rückkehrerinnen und Rückkehrern aller Dienste über Ihre Erfahrungen auszutauschen und diese aufzuarbeiten. Gemeinsam über diese besondere Erfahrung und die weitere berufliche Orientierung zu reflektieren, entfaltet ein hohes Potenzial an Kreativität und bringt viel Energie. Dabei stehen Ihre individuellen Fragen und Anliegen immer im Mittelpunkt. Bei den folgenden Wochenend-Seminaren sind noch Plätze frei, seien Sie dabei!

"Diversity und Gleichstellung: (Neue) Job-Optionen für Rückkehrer*innen?" vom 10.-12.06.2022 im Arbeitnehmerzentrum in Königswinter bei Bonn.

Sie möchten nach dem Entwicklungsdienst im Bereich Gender oder Diversity arbeiten? Sie bringen Kenntnisse oder Erfahrungen in diesen Bereichen mit, wissen aber noch nicht, welche Kompetenzen oder Qualifikationen Ihnen für den beruflichen Einstieg noch fehlen und wie Sie sie sich aneignen können? Sie möchten wissen, welche Herausforderungen aber auch welche Chancen die Arbeit in diesen Bereichen Ihnen bietet? In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, auf Ihre eigenen Gender und Diversity Erfahrungen und Ambivalenzen zu schauen, einen Überblick über die verschiedenen Berufsfelder in diesen Bereichen zu gewinnen, und in den Austausch mit Menschen zu treten, die von ihrer persönlichen Arbeitserfahrung berichten.

Kosten: Für ehemalige Fachkräfte im Entwicklungsdienst / Zivilen Friedensdienst und mit-gereiste Partner*innen übernimmt die AGdD die Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Tagungshaus. Im Rahmen vorgegebener Richtlinien nach Bundesreisekostengesetz werden die Fahrtkosten vom Wohnort zum Seminarort innerhalb Deutschlands erstattet (maximal DB-Ticket 2. Klasse). Wenn Sie Ihren ständigen Wohnsitz außerhalb Deutschlands haben, müssen Sie die Fahrtkostenerstattung individuell und vorab mit uns klären. Die Eigenbeteiligung beträgt EUR 30,- pro Person und mehrtägigem Seminar.

Austauschforum für zurückgekehrte Fachkräfte aus dem Entwicklungsdienst zum Thema Klimawandel am 25.6.2022, 8.30-14 Uhr in Berlin

Wie können wir Entwicklungsdienst stärker und nachhaltig einsetzen zur Ursachenbekämpfung des Klimawandels, zur Stärkung der Resilienz für die Folgen und für mehr Klimagerechtigkeit?

Diese Fragen werden wir beim diesjährigen Austauschforum diskutieren und im gemeinsamen Austausch anhand unserer persönlichen Erfahrungen Vorschläge entwickeln.

Die Veranstaltung findet im Anschluss an den "Tag der zurückgekehrten Fachkräfte aus dem Entwicklungsdienst und Zivilen Friedensdienst" mit Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Svenja Schulze (24.6.2022) statt und ist kostenfrei.

 

Ich freue mich auf Rück- und Anmeldungen bis zum 01. Juni. Anmeldungen unter: https://www.agdd.de/de/danach/unsere-angebote-fuer-rueckkehrende/seminare-und-webinare

 

Bis dahin schöne Grüße und eine gute Zeit Annette Höroldt

Arbeitsgemeinschaft der Entwicklungsdienste e.V. (AGdD) Förderungswerk

Meckenheimer Allee 67 - 69 53115 Bonn

Tel.: 0228 - 908 99 30

annette.hoeroldt@agdd.de<mailto:annette.hoeroldt@agdd.de>; seminare@agdd.de<mailto:seminare@agdd.de>

www.agdd.de<http://www.agdd.de/> (Reinklicken lohnt sich!)