Donnerstag, 07. Juni 2018 - 10:00 Uhr bis Freitag, 08. Juni 2018 - 17:00 Uhr

Projekte und Organisationen brauchen spezifische PR-Aktivitäten, die gezielt deren Nutzen und Besonderheiten präsentieren und die dahinter stehenden Akteurinnen und Akteure bekannt machen. Jedes noch so sinnvolle Projekt und jede noch so gute Organisation ist auf ein positives Image in der Öffentlichkeit angewiesen. Wer eigene Themen gezielt darstellen und profilieren möchte, muss die Regeln und Instrumente professioneller PR-Arbeit beherrschen. Erfolg hat, wer planmäßig, strategisch, zielgruppenspezifisch und dialogorientiert vorgeht und maßgeschneidert den richtigen Mix aus PR-Instrumenten wie Pressearbeit, Internet und Social Media abgestimmt zum Einsatz bringt. In diesem Seminar lernen Sie wichtige Grundlagen der strategischen und operativen PR-Arbeit kennen. Anhand konkreter eigener Vorhaben oder Beispiele aus Ihrem Umfeld können Sie kleine Konzepte für Ihre Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnenplanung entwickeln.

Ziele:

  • Handfeste Kenntnisse der PR-Arbeit
  • Strategisches Vorgehen lernen
  • Mit kreativer Öffentlichkeitsarbeit eigene Ziele erreichen

Inhalte:

  • Einführung in die PR- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Konzeption von PR-Kampagnen
  • Presse- und Medienarbeit
  • Social Media
  • Konzeption und Optimierung von Website 

Kursleitung:

Achim Hennecke, Dipl.-Geogr., langjähriger betrieblicher PR-Beauftragter und Marketingexperte, freiberuflicher PR-Berater und Trainer, Münster (Homepage: www.hennecke-pr.de)

Veranstaltungsort:

Tagungs- u. Jugendgästehaus "Alte Feuerwache e.V.", Axel-Springer-Str. 40-41, 10969 Berlin (Mitte/Kreuzberg), Tel. 030/253992-20

Anmeldung unter: https://www.wilabonn.de/fortbildung-seminar.html?seminar=20180004