Freitag, 22. Januar 2021 - 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Ob während einer Pandemie oder in ganz „normalen Zeiten“ – Veranstaltungen sind für Organisationen, Vereine und Unternehmen ungemein wichtig. Denn sie ermöglichen es, in Kontakt zu bleiben, sich persönlich auszutauschen, wichtige Informationen zu übermitteln oder Erfahrungen und Erlebnisse zu teilen. Das gelingt nicht nur als Präsenzveranstaltungen, sondern auch bei digitalen und hybriden Formaten.

Ziele: Vermittlung der wichtigsten Grundlagen für professionell geplante und organisierte digitale, hybride oder Präsenz-Veranstaltungen und deren Kommunikation

Inhalte:
-    Konzeption von Veranstaltungen
-    Projektmanagement
-    Organisationsplanung
-    Dramaturgie und Ablauf
-    Begleitende Kommunikation
-    Nachhaltigkeit
-    Rechtliches

Zielgruppe: Existenzgründer*innen, Projektleiter*innen, Mitarbeiter*innen in Pressestellen und Agenturen, die mit der Organisation von Veranstaltungen betraut sind

Kursleitung

Dr. Marion Steinbach, Fachbuchautorin und Dozentin, Chefredakteurin, betreut seit 2007 bundesweit tätige Unternehmen, Organisationen und Verbände. www.steinbach-pr.de

Kurs-Nr.: 20211039