Samstag, 13. März 2021 Uhr (Ganztägig)

Mentaltraining für den beruflichen Alltag - Interaktives Online-Seminar

Wenn Veränderungen oder Entscheidungen anstehen, ist man häufig hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, alles beim Alten zu lassen und Neues oder Anderes auszuprobieren. Das Schwanken zwischen „Soll ich?“ oder „Soll ich nicht?“ kann vieles betreffen:

  • Persönliche und berufliche Veränderungen wie Aufstieg, Wechsel des Arbeitgebers, Neuausrichtung.
  • Oder das längst fällige Gespräch mit dem Ziel, einen Konflikt zu klären oder eine berechtigte Forderung zu stellen.

Gedankliche Sackgassen und Glaubenssätze torpedieren oft neue oder andere Herangehensweisen. Das ist dann so, als würde man mit angezogener Handbremse Gas geben wollen. Dies zu erkennen ist der erste Schritt zum Klick im Kopf. Der Klick, der notwendig ist, um zu verstehen, dass man aus dem gewohnten Denk- und Verhaltenskarussell ja auch aussteigen kann.
Um diesen Ausstieg geht es in dem Online-Seminar.

Konkret beschäftigen wir uns mit Methoden aus dem Mentaltraining
mit dem Ziel

  • Strategien gegen gedankliche Sackgassen zu entwickeln
  • Klarheit über Kompetenzen und Potenziale zu gewinnen
  • Wohlbefinden, Balance und Leichtigkeit zu stärken

Gabi Brede, Trainerin für Kommunikation und Selbst-/Präsentation, Sachbuchautorin, Coach

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: bildungszentrum@wilabonn.de