Freitag, 27. April 2018 - 18:00 Uhr bis Sonntag, 29. April 2018 - 15:00 Uhr

Liebe entwicklungspolitisch Interessierte,

Für unser Seminarprogramm haben wir, der Verein zur Förderung politischen Handelns e.V. (v.f.h.), den Fokus auf Themen und Ereignisse gelegt, die in diesem Jahr im Zentrum der politischen und gesellschaftlichen Aufmerksamkeit stehen.

Die WochenendAkademie Politik richtet sich an interessierte und engagierte junge Erwachsene ab 18 Jahren.

Seminar: Moderieren – Führen – Leiten: Ein Praxistraining für politisch Aktive

vom 27.04.2018 – 29.04.2018 in der Jugendherberge in Neuss

Diskussionen moderieren und Debatten zielsicher zum Ergebnis führen ist politischer Alltag. Der Erfolg solcher Prozesse hängt dabei in besonderem Maße von der Kompetenz der Moderator/innen ab. Sie sind es, die durch Fragen, Impulse, Visualisierungen, Verfahrensvorschläge, Zusammenfassungen oder interaktive Methoden den Verlauf politischer Veranstaltungen entscheidend prägen - im besten Fall sogar, ohne dass es besonders auffällt.

In diesem Seminar vermitteln und trainieren wir – neben der Diskussionsleitung – Moderation im weiteren Sinne: Vorgestellt werden Techniken, mit denen Ihr politische Gruppenprozesse ergebnisorientierter und transparenter gestalten könnt. Ihr lernt Präsentations- und Visualisierungstipps kennen, übt verschiedene Fragetechniken sowie aktives Zuhören, trainiert die Interaktion mit Gruppen und schult Eure Auswertungs- und Feedbackkompetenz. Individuelle Auswertungen ermöglichen Euch eine gezielte Analyse Eurer Stärken und zeigen Euch, wo Ihr noch Entwicklungspotential habt. Auch der konstruktive Umgang mit Konflikten bzw. schwierigen Gesprächssituationen ist Bestandteil des Trainings. In zahlreichen praktischen Übungen zu aktuellen politischen Themen erproben wir das Handwerkszeug für erfolgreiches politisches (Ver-)Handeln und eine positive Diskussionskultur, inklusive Feedback von Gruppe und Seminarleitung.

Anmeldung und Programm: https://www.vfh-online.de/eventlist/wochenendakademie-politik/moderieren-fuhren-leiten?Itemid=5

Anmeldeschluss: 20.04.2018