Werbung DISC

Donnerstag, 12. Mai 2016 - 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Dokumente, Fotos und Dateien
Notizen, Protokolle und Präsentationen: 

Spinn.Bar zum Themen- und Arbeitsfeld "Wissenschaftsmanagement".

++ 19 Uhr im Studierendenhaus (Raum K1, 2. Etage, über dem Café KOZ auf dem Campus Bockenheim) ++

Du interessierst Dich für Karrieremöglichkeiten in der Wissenschaft jenseits der Professur und willst wissen, welche Tätigkeitsprofile es an den Hochschulen und Forschungsinstituten jenseits der Forschung gibt? Du findest Kooperationen zwischen Wissenschaft und Praxis spannend und möchtest einenEinblick in die Formate der Zusammenarbeit werfen? Du willst Dein Organisationstalent, Deine Personalführungskompetenzen, Kenntnisse des Hochschulbetriebs oder vielleicht Deinen Doktortitel in eine akademische Karriere umwandeln? 

Der Themenabend der Frankfurter SpinnBar am 12.05.16 nimmt sich das boomende Arbeitsfeld des Wissenschaftsmanagements in den Blick, das vielen Akademiker*innen und Promovierten einen alternativen Karriereweg zwischen Wissenschaft und Wirtschaft anbietet. Als ein Schnittstellenmanagement umfasst es vielfältige Bereiche: von Lehre und Weiterbildung über Forschungsförderung und Innovation, strategische Planung und Wissenstransfer in die Gesellschaft bis hin zu Internationalisierung, Diversity-Management, Marketing und weitere Profilierungsbereiche. 

An diesem Abend stellen Vertreter*innen des Feldes ihren Arbeitsbereich und Berufsweg dar und geben Inputs für eine Diskussion. In gemütlicher Runde bei Getränken können Interessierte Fragen stellen, Kontakte in Arbeitsbereiche und untereinander knüpfen – und das Spinnen-Netz kennen lernen.

Gäste:

- Dr. Vanessa Aufenanger, Wissenschaftskoordination – Institut fuer sozial-oekologische Forschung ISOE (Frankfurt)

- Dr. Kirsten Mensch, Wissenschaftliche Referentin bei der Schader Stiftung (Darmstadt)

- Anne Le Duigou Bernig, International Office / Strategic Partnerships, Goethe-Universität Frankfurt am Main (Frankfurt)

Interesse?

Dann melde Dich gerne an unter frankfurt@spinnen-netz.de. Freund*innen, Kolleg*innen und Bekannte können gerne mitgebracht werden. 

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Spinnen-Netz-Team Frankfurt:

Johanna, Elena, Verena