Montag, 20. April 2020 - 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Wie Geisteswissenschaftler/innen ihre Kompetenzen auf den Punkt bringen

Interaktives Online-Seminar für max. 8-10 TN.

Wer Geistes- oder Sozialwissenschaften studiert hat, muss sich auf dem Arbeitsmarkt besonders gut verkaufen: Viele Arbeitgeber haben gar keine Vorstellung davon, welche Kompetenzen Absolvent/innen mitbringen. Umso wichtiger ist es, das eigene Profil gut aufzubereiten und darzustellen.

Wie das klappt, ist Thema dieses interaktiven Webinars. Es liefert Ihnen praxisnahe Anregungen für Ihre eigene Bewerbungsstrategie und bietet außerdem Raum für Fragen.

Wie funktioniert das Webinar?

Sie können mit dem Smartphone, dem PC oder dem Tablet teilnehmen. Am besten mit dem Laptop oder PC, da Sie dann nicht nur die Referentin und die Präsentation, sondern auch die anderen Teilnehmer/innen sehen und hören können.

Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung eine Einladung zum kostenfreien Download von ZOOM und dann nochmal rechtzeitig einen Link zu Ihrem Webinar.

15 min. vor Webinar-Start stehen wir für technische Fragen und zum Ausprobieren im Webinar-Raum zur Verfügung.

 

Seminargröße: max. 10 Teilnehmer/innen.

Teilnahmegebühren: 59,-

Kursleitung

Annika Schneider, mehrere Jahre Redaktionsleiterin des WILA Arbeitsmarkt für Berufe in Bildung, Kultur und Sozialwesen. Journalistin, Politikwissenschaftlerin, war Angestellte, Freiberuflerin und kennt die kniffligen Phasen der Jobsuche.

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20201027

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: bildungszentrum@wilabonn.de